IMG_6147

Elle a Soul – Part 1

Am 22. April 2017 startet das Label EllaSoul  ihre Partyreihe ”Elle a Soul”. Im Kurzinterview mit Bienneout gibt die Gründerin einen Einblick in die Beweggründe und das Engagement des Labels, sowie einen spannenden Ausblick auf die kommende Veranstaltung.

Wer steht hinter dem Label EllaSoul und was hat euch dazu bewegt dieses Label zu gründen?

EllaSoul wurde offiziell 2016 von Elisa T. gegründet, um Frauen im hart umkämpften Black-Genre zu fördern. Sie hat sich ein starkes Team an geballter Frauenpower zusammengestellt, welche die geplanten Aktivitäten in die Realität umsetzen. Die Beweggründe sind ganz klar: Kein Label in der Schweiz fördert aktiv Frauentalente, was EllaSoul hauptsächlich ausmacht. Die Gruppe wächst weiter, inzwischen sind auch Männer in der Gruppe mit an Bord. Es ist ein Ziel des Labels, weiter zu wachsen. Wer motiviert ist und mitmachen möchte, soll auch die Möglichkeit dazu erhalten.IMG_6144

Seht ihr euer Engagement als Beitrag zur feministischen Bewegung?

Zu einem gewissen Teil ja. Wir möchten ein Ausgleich zwischen Männern und Frauen in einer männerdominierten Branche schaffen. Wir sind keine “Extrem-Feministinnen”, wir möchten uns jedoch für Gleichberechtigung einsetzten und dies hat einen feministischen Charakter.

Was war bisher euer grösstes Highlight?

Ein Highlight war bestimmt das Konzert von Reverie und Gavlyn im Le Singe an der Nacht der Tausend Fragen. Die grossen Highlights sind derzeit in Planung, lasst euch überraschen. Aber etwas verraten wir trotzdem: Wir haben eine aktuell noch eher unbekannte Rapperin aus Bern an einem Open Mic entdeckt und sehen in ihr grosses Potenzial, sie im Namen von EllaSoul im grösseren Rahmen zu fördern. Ihr werdet sie am 22. April im Chessu antreffen.

Am 22. April veranstaltet ihr eure nächste Party, auf was dürfen sich die Gäste freuen?

Die Partygäste dürfen sich mit Liveshows von MC MELODEE (NL), SHAY DE (LONDON) & BURNI AMAN (BERN) auf feinsten Female-Rap freuen! DJanes wie Mad Madam oder RedLabel heitzen die erste offizielle „Ella a Soul Partyreihe“ mit heissen Tunes ein und sorgen für eine gute Old School- Female Rap Afterparty – seit gespannt!

Alle Infos zur Party findest Du hier: http://www.bienneout.ch/events/elle-soul-mc-melodee/

IMG_6146