Julie Lovens

Easter Special “Brunchen für Langschläfer”

Speziell für das lange Ausgangswochenende an Ostern hat Bienneout.ch für seine Besucher ein exklusives Easter Special zusammengestellt. Als Inspiration gibt es eine Auswahl an Ausgangstipps und kulturellen Events die am Osterwochenende in Biel/Bienne und seiner näheren Umgebung stattfinden. Damit jedoch nicht genug!

Durchgetanzte Nächte, lange, freie Tage und geschlossene Geschäfte (Mist, am Gründonnerstag machen die Läden ja schon um fünf Uhr zu(!) und wir haben kein Brot zuhause!!!) schreien nach einem netten, langen Brunch am Osterwochenende! Deshalb hat sich Bienneout mit den Bieler Brunch-Café-Bloggerinnen, Simone und Rahel, zusammengesetzt um zu erfahren, welches denn der perfekte Ort für einen Brunch für Ausgänger und Langschläfer ist. Die Antwort: Das Restaurant «Les Caves» in der Bieler Altstadt.

© Simone Anderegg
© Simone Anderegg

Warum genau das «Les Caves»? Ein Ausschnitt aus dem Blogeintrag von Simone und Rahel:

“Das Restaurant Les Caves an der Bieler Obergasse bietet Langschläfern unter der Woche ein Frühstück bis 14 Uhr und am Wochenende sogar bis 18 Uhr an. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Versionen: Das «Zmorge» (Mo-So) für 9.90 Franken, den «Bieler Brunch» (Sa-So) für 15.90 Franken und für ganz Hungrige den «Bärnerbrunch» (Sa-So) für 19.90 Franken. Bei allen drei Angeboten sind diverse Konfitüren, Honig, Butter, Rohschinken, drei Sorten AOP Käse – das «Les Caves» verwendet viele Produkte mit Ursprungsgarantie – und ein Glas Orangensaft dabei. Zusätzlich werden den Gästen beim «Bieler Brunch» Rührei und Speck und beim «Bärnerbrunch» Währschaftes wie Rösti, Speck und Spiegelei serviert. Dazu werden fünf verschiedene Brotsorten aufgetischt: Zopf, dunkles und helles Brot, mit oder ohne Kerne. Hier überzeugt uns auch der Kaffee. Die Schale gibt es in einer grossen Tasse mit einem schönen Milchschaum. Genau so, wie wir es mögen (Rahel Staudenmann, brunch-cafe.ch).”

© Simone Anderegg
© Simone Anderegg

Und als Bonus: Dadurch, dass man quasi den ganzen Tag frühstücken kann, ist es auch leichter für Spontane am Osterwochenende noch einen Tisch zu kriegen! Wer aber ganz sicher sein will reserviert besser direkt beim Restaurant:

Restaurant Les Caves
Obergasse 24a
2502 Biel
032 338 70 70
www.lescaves.ch

Wer sind die Brunch-Bloggerinnen?

Julie Lovens
© Julie Lovens

Rahel und Simone sind Freundinnen und begeisterte Bruncherinnen die eines Tages im Zug entschieden haben, dass Sie ihre Leidenschaft und ihre Tipps in Form eines Blogs und als persönlichen Guide mit anderen teilen möchten. Geboren war damit der Blog brunch-cafe.ch! Die Zwei machen dies bereits seit einem Jahr so erfolgreich, dass sie nun einmal im Monat bei Canal 3 in der Essen & Geniessen Sendung ihren Brunchtipp abgeben und vom Bieler Tagblatt zu den Früstücks-Chefinnen der Region gekürt wurden. Wer ist also besser geeignet um Bienneout einen Brunchtipp abzugeben?

Zu erwähnen ist, dass es Rahel und Simone bei der Auswahl und Bewertung der Lokale besonders wichtig ist, unabhängig und neutral zu bleiben. Wenn sie ein Lokal besuchen, geben sie sich zu erkennen und lassen sich auch nicht einladen. «Wir bitten die Anbieter sogar, unsere Texte zu lesen und uns zu melden, wenn es Änderungen gibt», sagt Simone. «Wir wollen immer aktuell sein», fügt Rahel bei.

Zurzeit beschränkt sich der Blog auf Lokale in Biel und dem Seeland. Die Liste der noch zu besuchenden Lokale ist lang und die Bloggerinnen entdecken immer wieder neue Orte und erhalten tolle Tipps von ihren Lesern. Wir dürfen also auch in Zukunft gespannt bleiben wo man so alles brunchen kann.

 Wenn ihr mehr über den Blog erfahren möchtet und weitere Ideen für den nächsten Ort zum Brunchen finden möchtet, dann besucht www.brunch-cafe.ch.

users say

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.